So baut unsere Generation
Wir bauen heute für die Zukunft.

Geschichte


2017

PlusEnergieBau-Diplom für die zwei 2-Familienhäuser der Fam. Schefer in Oberiberg

2016

Lehrlingsprojekt, Lernbienenstand "Ännetacher" Wolfenschiessen
Ausbau Büroräumlichkeiten
Optimierung Sitzungs- und Ausstellungsraum

2015

Inbetriebnahme Zuschneiderei Weinmann WBZ 120
Einbau Schmetterlings-Tisch
25 Jahre Waser Holzbau AG

2014/15

An- und Ausbau, Optimierung der Produktionshalle

2014

Lehrlingsprojekt, Bau der Bühne für das Freilichtspiel «Der Kampf um Bannalp»

2013

Ausbau der Büroräumlichkeiten
Umbau Znüniraum
Übergabe des 1. Minergie-A Labels im Kanton Nidwalden – NW-001-A

2011

Gründung der Waser Holzbau Planung GmbH

2010

Erstellung des 1. Minergie-P-ECO Einfamilienhauses der Zentralschweiz
Waser Holzbau AG erhält für das EFH Bürgi in Vordemwald den
1. Schweizer Solarpreis für PlusEnergieBauten
40. Klimaholzhaus wird erstellt

2009

1. Klimaholzhaus im Minergie-P-Standard wird zertifiziert

2007

Neuer Ausstellungsraum und neue Büroräumlichkeiten werden erstellt

2006/07

Anbau an die Abbundhalle wird realisiert

2005

 15 Jahre Waser Holzbau AG

2004

Wir bauen unser 1. Klimaholzhaus im Minergie-Standard

2002

Hallenkran wird installiert

2001

10. Klimaholzhaus wird erstellt

2000

Auflösung des Pachtverhältnis mit der Gütersäge Oberrickenbach

1999

Das 1. Klimaholzhaus wird erstellt durch Waser Holzbau AG

1996

Die Waser Holzbau AG wird zu einem Lehrbetrieb und der 1. Lehrling beginnt die Zimmermannlehre bei der Waser Holzbau AG

1995

Umwandlung der Einzelfirma Thomas Waser in die Waser Holzbau AG
Bau der Abbundhalle mit Büro und Lagerräumen
Inbetriebnahme von Wärmeverbund
CAD-Zeichnungsprogramm wird installiert

1993

Bruno Waser steigt als gelernter Schreiner in die Firma ein

1990

Gründung der Einzelfirma – Kundenzimmerei und Sägerei Thomas Waser
Pachtung der Gütersäge Oberrickenbach
Ruedi Hess beginnt als erster Mitarbeiter bei Thomas Waser